Über uns

Der Verband stellt sich vor

Termine / Veranstaltungen

Service & Kontakt

Informationszentrum in Bernburg
Informationszentrum Bahnhof Bernburg

Trägerschaft für den Naturpark

Im Jahre 2005 wurde der Naturpark „Unteres Saaletal“ durch eine Allgemeinverfügung des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt offiziell ins Leben gerufen. Die jahrelangen Bemühungen an der Schaffung des Naturparks interessierter Städte, Gemeinden und Bürger konnten damit zu einem erfolgreichen Abschluss geführt werden. Die Trägerschaft für den Naturpark wurde dem Verband Naturpark „Unteres Saaletal“ e. V. übertragen. Die Gründung dieses Verbandes erfolgte bereits 1991, damals als Verband zur Landschaftspflege und Einrichtung eines Naturparks. Mitglieder sind Kreise, Städte und Gemeinden des Naturparkgebietes, u. a. die Städte Halle (Saale) und Bernburg, sowie interessierte und engagierte Bürger.

Aufgaben und Ziele des Naturparks

Naturparke sind großräumige Gebiete, die auf Grund ihrer landschaftlichen Gegebenheiten für die Entwicklung einer umweltgerechten Landnutzung besonders geeignet sind. Neben dem Erhalt der charakteristischen Landschaftsstruktur kommt deshalb der Förderung naturverträglicher Formen von Erholung und Tourismus eine große Bedeutung zu. Hierzu zählt nicht zuletzt die Anlage von Lehrpfaden, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung Teil der Naturparkarbeit ist.

Regionalentwicklung

die Bewahrung und Entwicklung der historisch gewachsenen Kulturlandschaft des unteren Saaletales als Lebens-, Wirtschafts- und Erholungsraum

Tourismus stärken

Die Verbindung des wertvollen Naturpotentials mit den vielfältigen Möglichkeiten für Naherholung und Tourismus.

Erholungsgebiet

Die Entwicklung des Naturparks zu einem attraktiven Erholungsgebiet für Mitteldeutschland.

Kulturlandschaft

Die Einbindung der leistungsorientierten, umweltgerechten Wirtschafts- und Siedlungsentwicklung in die nachhaltige Erhaltung und Entwicklung der Kulturlandschaft.

Verband deutscher Naturparke (VDN)

Mitglied im:
Verband Deutscher Naturparke (VDN) e. V.

Organisation

Im Jahre 2005 wurde der Naturpark „Unteres Saaletal“ durch eine Allgemeinverfügung des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt offiziell ins Leben gerufen. Die jahrelangen Bemühungen an der Schaffung des Naturparks interessierter Städte, Gemeinden und Bürger konnten damit zu einem erfolgreichen Abschluss geführt werden. Die Trägerschaft für den Naturpark wurde dem Verband Naturpark „Unteres Saaletal“ e. V. übertragen. Die Gründung dieses Verbandes erfolgte bereits 1991, damals als Verband zur Landschaftspflege und Einrichtung eines Naturparks. Mitglieder sind Kreise, Städte und Gemeinden des Naturparkgebietes, u. a. die Städte Halle (Saale) und Bernburg, sowie interessierte und engagierte Bürger.

Satzung

Hier können Sie unsere Satzung einsehen.

1. Vorsitzender

Tilo Wechselberger

2. Vorsitzender

Dr. Gerd Villock

Beisitzer

Antje Klecar, Holger Dittrich, Martin Jäger,  Ronald Hirtz

Geschäftsführerin

Katharina Zunder

Sie möchten uns unterstützen?

Im Naturpark gibt es ein vielfältiges Angebot ehrenamtlichen Engagements. Vereine unterstützen die Arbeit des Naturparks in den Bereichen Natur, Sternenpark, Kunst und Kultur oder Dorfentwicklung. Oder Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft?

Förderer

Mitglied

Sponsor