Projekte

FilterGrid

Termine / Veranstaltungen

Service & Kontakt

Pflege- und Entwicklungs­konzeption

Naturschutz und Landschaftspflege, Erholung und nachhaltiger Tourismus, Umweltbildung und Kommunikation und nachhaltige Regionalentwicklung

In der Pflege- und Entwicklungskonzeption wird Aufgabe und Ziel des Naturparks formuliert. Sie besteht in der Bewahrung und Entwicklung der historisch gewachsenen Kulturlandschaft des Unteren Saaletales als Lebens-, Wirtschafts- und Erholungsraum mit ihrem hohen Naturschutzpotential und vielfältigen Möglichkeiten für Naherholung und Tourismus im Nahbereich mitteldeutscher Bevölkerungszentren, in der sich leistungsorientierte, umweltgerechte Wirtschaft und Siedlungsentwicklung mit der Erhaltung und Pflege der Natur zu einer Vorbildlandschaft im ländlichen Raum nachhaltig verbinden. Die sich daraus ergebenden Handlungsschwerpunkte bzw. Entwicklungssäulen umfassen die Themen Naturschutz und Landschaftspflege, Erholung und nachhaltiger Tourismus, Umweltbildung und Kommunikation und nachhaltige Regionalentwicklung.

Naturschutz- und Landschaftspflege

Die Entwicklungssäule Naturschutz und Landschaftspflege umfasst Erhalt und Entwicklung von bedeutsamen Lebensräumen und Arten, die Entwicklung des Naturparks als wichtigen Bestandteil des Biotopverbundsystems in Sachsen-Anhalt, die Bewahrung und Entwicklung der Eigenart, Schönheit und ökologischen Vielfalt der historisch gewachsenen Kulturlandschaft sowie Schutz und Erhalt des besonderen Landschaftscharakters im Saaletal.
Amphibientreppe am Löschteich in Wils

Amphibientreppe am Löschteich in Wils

Streuobstwiesenpflege am Naturlehrpfad Sprohne

Streuobstwiesenpflege am Naturlehrpfad Sprohne

Kopfweidenpflege in Rothenburg

Kopfweidenpflege in Rothenburg

Einweihung und Bemalung des Artenschutzturms in Gimritz

Einweihung und Bemalung des Artenschutzturms in Gimritz

Einweihung des neuen Insektenhotels und Pflanzaktion in Dederstedt

Einweihung des neuen Insektenhotels und Pflanzaktion in Dederstedt

Wanderparkplätze in Plötzkau und Brachwitz

Wanderparkplätze in Plötzkau und Brachwitz

Anbringen von Baummanschetten zum Schutz von Brutplätzen verschiedener Greifvögel

Anbringen von Baummanschetten zum Schutz von Brutplätzen verschiedener Greifvögel

Nachhaltige Regionalentwicklung

Die Entwicklungssäule Nachhaltige Regionalentwicklung umfasst die nachhaltige ländliche Siedlungsentwicklung mit der Förderung traditioneller und gebietstypischer Formen der Landbewirtschaftung und regionaler Wirtschaftskreisläufe, die Schaffung geeigneter Kooperationsstrukturen durch die Zusammenführung von unterschiedlichen Akteuren unter Nutzung vorhandener Fachkompetenz sowie Sicherung und Ausbau der erzielten Qualitätsstandards des Naturparks mit aufgabengerechter Gestaltung der Naturparkverwaltung unter Einbindung aller Gemeinden und Landkreise des Naturparkgebietes.

Erleben Sie die Vielfalt des Naturparks!

Naturparke sind großräumige Gebiete, die auf Grund ihrer landschaftlichen Gegebenheiten für die Entwicklung einer umweltgerechten Landnutzung besonders geeignet sind. Neben dem Erhalt der charakteristischen Landschaftsstruktur kommt deshalb der Förderung naturverträglicher Formen von Erholung und Tourismus eine große Bedeutung zu. Hierzu zählt nicht zuletzt die Anlage von Lehrpfaden, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung Teil der Naturparkarbeit ist.
Kopfweidenpflege in Rothenburg

Kopfweidenpflege in Rothenburg

Das Projekt diente der Pflege eines überalterten Kopfweidenbestandes in Rothenburg (Saale). Das Auseinanderbrechen der Baumkrone sollte verhindert werden, um den Kopfweidenbestand als Lebensraum für eine Vielzahl von Tierarten v.a. Höhlenbrüter zu erhalten. Hierfür...